Zusammenfassung der ADAC GT Masters Rennen 2015

Engelhart und Bachler - Einziger Porsche Sieg in 2015 für Schütz Motorsport in der ADAC GT Masters


In der Saison 2015 nahm Christian an den ADAC GT Masters Rennen zum Auftakt in Oschersleben und zum Finale in Hockenheim teil. Aufgrund von Terminüberschneidung mit den Porsche Markenpokalen konnte der Köschinger nicht die volle Saison für Schütz Motorsport bestreiten.


Die Bilanz war allerdings eine erfolgreiche: Christian konnte mit Schütz Motorsport und Klaus Bachler bei beiden Rennen aus der ersten Startreihe starten und gewann das Auftaktrennen in Oschersleben. Damit bleibt der Köschinger der erfolgreichste ADAC GT Masters Pilot auf Porsche mit insgesamt 6 Siegen.


Christian:

"Nächstes Jahr steht ein Modellwechsel in der GT3 an. Die neuen Autos sehen toll aus und es wird sicher spannend, wer da mit welchem Auto am Start sein wird und wie konkurrenzfähig die neuen Modelle sind. Ich bin gespannt und hoffe nächstes Jahr wieder dabei zu sein!"