Racing

Porsche Carrera Cup
Porsche Carrera Cup
Porsche Supercup
Porsche Supercup
United Sportscar
United Sportscar
GT Racing
GT Racing

Latest News


So

26

Jan

2014

Gewonnene Erfahrung in Daytona

Die Zielstellung von Christian Engelhart bei den 24 Stunden von Daytona war ambitioniert. Auf der Strecke konnte der Porsche-Pilot zusammen mit seinen Teamkollegen in der ersten Rennhälfte an die Vorgaben auch anknüpfen. Ein Zwischenfall bremste das Team von Konrad Motorsport / Dempsey Racing allerdings ein, so dass die Vierländermannschaft am Ende 21. wurde.

 

Viel mehr Erfahrung als bei einem 24 Stundenrennen kann ein Rennfahrer nicht sammeln. In dieser Kompaktheit werden Kampfgeist, Ausdauer und Anpassungsfähigkeit in extremen Maß gefordert. Wenn es am Ende in einem heiß umkämpften Rennen wie den 24 Stunden von Daytona mit einem Podiumsplatz klappt, ist das nicht nur ein Teamerfolg, sondern auch verbunden mit Glück über die gesamte Renndistanz. „24 Stundenrennen sind etwas ganz Besonderes und sie haben im Vergleich zu Sprintrennen ganz eigene Gesetze“, beschreibt Christian Engelhart nach seiner vierten Teilnahme an einem solchen Langstreckenrennen die gesammelte Erfahrung. 

mehr lesen

Latest Highlight

So

12

Jan

2014

Sensationeller Gesamtsieg beim 24 Stunden Rennen von Dubai

Besser konnte der Jahresstart für Christian Engelhart nicht gelingen. Mit einem überraschenden Sieg bei den 24 Stunden von Dubai (UAE) holte sich der Köschinger mit seinem Team von Stadler Motorsport nach 603 Runden und 3250 Kilometern den ersten Langstreckenerfolg in seiner Karriere auf einem Porsche 911 GT3 R.

 

Erschöpft aber überglücklich feierte Christian Engelhart zusammen mit seinen Teamkollegen Rolf Ineichen, Mark Ineichen, Adrian Amstutz und Marcel Matter von Stadler Motorsport (Schweiz) den Erfolg von Dubai. „Mit dem Sieg in Dubai hätte ich nie gerechnet. Es ist unglaublich hier zu gewinnen.“

 

 

mehr lesen

Read Further News

Social Media

Twitter

Facebook